Dauny-Shop DE - zur Startseite wechseln Wer gut geschlafen hat, geniesst sein Leben.

Pflege

RICHTIGE PFLEGE FÜR EINE LANGE LEBENSDAUER UND HÖCHSTEN SCHLAFKOMFORT.
Je sorgfältiger die Bettwaren gepflegt werden, desto besser erfüllen sie die Komfortansprüche und desto mehr ist die Hygiene im Bett gewährleistet. Gut gelüftete und sorgfältig aufgeschüttelte Duvets und Kissen sind ein wunderbarer Auftakt für einen guten, gesunden Schlaf und eine erholsame Nacht. Gepflegte Bettwaren leben länger und reagieren sensibler auf die Schlafbedürfnisse.

 

PFLEGETIPPS
Grundsätzlich empfehlen wir, folgende Pflegehinweise zu beachten, damit Ihr Duvet möglichst lange schön bleibt:

  1. Bettwaren brauchen am Morgen viel frische Luft, damit sie die während des Schlafs aufgenommene Feuchtigkeit wieder abgeben können.
  2. Täglich Zimmer gut lüften.
  3. Bettwaren täglich leicht aufschütteln. Bei einigen Duvets kommt es vor, dass die Füllung „wandert“. Deshalb sind die Daunen und Federn ab und zu durch Darüberstreichen mit der Hand neu zu verteilen.
  4. Bitte achten Sie darauf, insbesondere bei Kassettenverarbeitung, Duvets bevorzugt in Querrichtung aufzuschütteln.
  5. Regelmässig an der frischen trockenen Luft auslüften, jedoch vor Sonnenbestrahlung schützen.
  6. Staubsauger und Teppichklopfer dürfen nicht verwendet werden.
  7. Bett nicht mit einer Tagesdecke zudecken (zur besseren Regeneration des Bettklimas).
  8. Regelmässig Bettwäsche wechseln. Vertauschen Sie beim Neu - beziehen zwischendurch Kopf- und Fussende.

 

WASCHANLEITUNG
Bettwaren sollten mindestens einmal jährlich gemäss den Hinweisen auf den Pflegeetiketten gereinigt oder gewaschen werden, je nach Fassungsvermögen der Waschmaschine (für Kissen ab 4,5 kg, für Duvets ab 7 kg).
Wir empfehlen Ihnen unser Spezialwaschmittel.


Daunen und Federn

  1. Bei geringer Verschmutzung mit 40°C, bei starker Verschmutzung mit 60°C.
  2. Ein spezielles, flüssiges Feinwaschmittel für Wolle oder Daunen verwenden.
  3. Keinen Weichspüler verwenden
  4. Ein Waschprogramm mit Schleudergang wählen.
  5. Schleudergang wiederholen, da Daunen und Federn ein Vielfaches ihres Eigengewichts an Wasser aufnehmen.
  6. Anschliessend im Tumbler bei 100 °C trocknen.
  7. Alle 30 Minuten aufschütteln, damit die Trockenzeit verkürzt werden kann (dauert je nach Tumblergrösse 60 bis 120 Minuten).

 

Naturhaar (Wolle, Kamelhaar, Seide, Kaschmir, Yak, etc.)
Naturhaare haben eine hohe Selbstreinigunskraft. Wichtig ist das tägliche Lüften bei offenem Fenster, damit die nachts aufgenommene Feuchtigkeit abgegeben werden kann. Fasern wie Wolle und Seide nehmen kaum Gerüche an und regenerieren sich am besten in feuchter Luft, z.B. bei Nebel oder über Nacht im Freien.


Synthetische Faser
Hinweis auf der Pflegeetikette beachten.

 

PERFEKTE HYGIENE FÜR BETTWAREN
Der wirkliche gesunde Schlaf hat viel mit Hygiene zu tun. Duvets und Kissen müssen täglich gut gelüftet und sorgfältig aufgeschüttelt werden. Auch Hygiene zahlt sich aus. Regelmässig gereinigte Bettwaren leben länger und reagieren sensibler auf die Bedürfnisse der Schlafenden. Gemäss wissenschaftlichen Erkenntnissen sind schneller Temperaturausgleich und optimaler Feuchtigkeitsaustausch entscheidend für schnelles Ein und Durchschlafen.


GRUNDSATZ
Kopfkissen sollte man alle 2 bis 3 Jahre ersetzen und Duvets sollten nach 6 bis 8 Jahren ersetzt werden. 

Zuletzt angesehen

* Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und exkl. Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben.

billerbeck Schweiz AG Brühlmattenstrasse 10 5525 Fischbach-Göslikon Switzerland Fax +41 56 619 54 55




Facebook       Pinterest